News
12/15/2014 – Handball Aktive Herren 2

Whats up Herren 2?

Jahresabschlussbericht unserer "H2"

Die Hinrunde ist gelaufen und es ist an der Zeit Bilanz zu ziehen. Unerwartet gut hat sich die Zweite Mannschaft  bisher in der Bezirksliga B geschlagen.
Nach 10 absolvierten Spielen stehen sie mit 12:8 Punkten auf einem guten 5. Tabellenplatz. Mit dem Abstieg hat man derzeit nichts zu tun und ist somit dem Saisonziel ein großes Stück näher gekommen.
In der bisherigen Spielzeit setzte Trainer Robert Magarin insgesamt 29 Spieler ein. Nur einer weniger als in der letzten Saison als rekordverdächtige 30 Spieler eingesetzt wurden. Grund hierfür ist neben dem großen Kader, der rege Austausch mit den Herren 1. Allerdings ist es somit sehr schwer allen die gewünschten Spielanteile zu gewähren.
Mit Markus Schauer und Andreas Hager haben sich zwei wichtige Spieler verletzt und werden bis mindestens Februar dem Team nicht zur Verfügung stehen. Jörg Schleunes stößt allerdings nach längerer Verletzungspause wieder zum Kader. Der Umstand, dass jede Woche ein anderes Team auf der Platte steht macht ein Einspielen nicht gerade leicht. Aber wie man ja bereits mehrmals sehen konnte wächst die Mannschaft in schwierigen Situationen über sich hinaus. Spielerisch hat das Team sich im letzten halben Jahr weiterentwickelt. Vor allem im Angriff sind die alternativen größer als noch im letzten Jahr. Im Defensivbereich muss allerdings weitergearbeitet werden. Immer wieder zeigt sich, dass hier über Sieg oder Niederlage entschieden wird.
Besonders erfreulich ist die ständig steigende Zuschauerzahl die sich zu Spielen der „Zwoten“ in die Sporthallen verläuft. Heimspiele sind schon seit dem letzten Jahr recht gut besucht, aber nun findet man auch auf Auswärtsspielen eine treue Anhängerschaar. Vielen Dank hierfür.
Wir sehen uns im neuen Jahr.
Eure Herren 2